Das goldene Buch !
Machs wie der Papst oder der Dalai Lama


 Home
 Theorie
 Praxis
 Die Klassen
 ASF + FES +  Sicherheitstraining
 Preise und  Fahrschulwechsel
 The People
 The Cars
 The Bikes
 The Trailer
 Darum wir !
 The golden Book !
 Bildergalerien
 Stories of Live
 Events
 Impressum
 Kontakt
 Formular
 News

Der Preis:

Die Frage des Preises steht natürlich auch immer mit im Mittelpunkt.

Aber was nützt der vom Fahrlehrer genannte kleine Preis, wenn am Ende die Prüfung mehrmals wiederholt werden muss oder sehr viele Fahrstunden auflaufen oder es sogar hinterher mit dem eigenem Fahrzeug nicht klappt.(Stichwort: Unfall oder Beulen)

So wird die Endabrechnung höher, als man dachte.

Für einen Fahrlehrer ist es leicht die Fahrstundenanzahl künstlich in die Höhe zu treiben, bei uns steht optimale Ausbildung im Vordergrund.

Wir fangen u.a. frühestens erst ab Mitte der vorgeschriebenen Theoriestunden an mit den Fahrstunden, so dass auch möglichst keine Lücke beim Fahren entsteht.

Kopfgeld für einen ‚angeworbenen’ Fahrschüler gibt es bei uns auch nicht, denn im Endeffekt muss der ‚Angeworbene’ die Zeche bezahlen!!!

Fahrschulwechsel:

Ihr habt Euch für eine Fahrschule entschieden und seid unzufrieden ?

Entgegen der landläufigen Meinung ist aber ein Fahrschulwechsel jederzeit unproblematisch ohne hohe Zusatzkosten möglich, wir beraten Euch gern!

In diesem Atemzug möchten wir natürlich auch noch einmal auf den Probeunterricht aufmerksam machen und fragt auch Freunde/Bekannte nach Erfahrungen ihrer Ausbildung.